Ricoh Theta S

Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review schräg
  • Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review schräg
  • Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review schräg
  • Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review
  • Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review seitlich
  • Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review oben
  • Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review unten
  • Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review Zubehör
  • Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review Familie
399,00 €

316,90 € *

inkl. MwSt.

Preis prüfen auf Amazon*
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 4. November 2017 um 13:17 Uhr aktualisiert.


Typ Kamera
Marke Ricoh
Auflösung Video | FotoFull HD | 14 MP
Aufnahmewinkel360°
Objektive2
Akkuk.A.
Gewicht125 g

Produktbeschreibung

Ricoh Theta S kaufen Test - 360 Grad Kamera Review schrägRicoh Theta S – Technische Daten

  • 14 MP, Full HD
  • 30 Bilder pro Sekunde
  • Vollsphärenaufnahme, 360° Kugelpanorama
  • 2 Objektive
  • 8 GB interner Speicher
  • Speicherkapazität: Foto – ca. 1.600 Bilder, Video – ca. 65 Minuten (maximale Aufnahmelänge pro Video 25 Minuten oder 4 GB)
  • Stahlgewinde für Montage
  • 125 g
  • Blende F2,0
  • ISO 100 bis 1600
  • Belichtungssteuerung: Foto – Automatisch, Zeit- oder ISO-Vorwahl, Video – Automatisch
  • Belichtungskorrektur: Foto – Manuell +/- 2 LW in 1/3 LW Schritten
  • Interner Lithium-Ionen-Akku
  • Akkulaufzeit: ca. 260 Aufnahmen
  • Abmessungen (L x B x T): 44 mm (L) x 130 mm (B) x 22,9 mm (17,9 mm) (T)
  • integriertes WLAN für Datenübertragung

Ricoh Theta S – beliebte 360 Grad Kamera

Die Ricoh Theta S ist der Nachfolger der Ricoh Theta M15. Die Weiterentwicklung hat sich definitiv gelohnt. Die 360 Grad Kamera gehört zu den beliebtesten Cams auf dem Markt. Sie ist im mittleren Preissegment angesiedelt und somit interessant für den privaten Gebrauch. Die Kundenmeinungen sind positiv und die Ricoh Theta S überzeugt ihre Kundschaft. Wer an 360° Bild- und Videoaufnahmen interessiert ist, sollte sich mit der Theta S beschäftigen. Sie ist einen Blick wert.

Qualität für einen guten Preis – Ricoh Theta S

Ricoh Theta S kaufen Test - 360 Grad Kamera Review seitlichDie Kugelpanorama Kamera weiß durchaus mit ihren Werten zu überzeugen. Für die 360° Aufnahme sorgen gleich zwei Weitwinkel Objektive. Mit 14 Megapixel liefert die Ricoh Theta S Aufnahmen in sehr guter Qualität. Trotzdem ist die Megapixelzahl anders einzuschätzen als bei normalen Kameras.

Bei einer normalen Fotoaufnahme verteilen sich die Pixel auf ein Bild. Wobei sich die Pixelanzahl bei einer 360° Aufnahme eben auch auf das ganze Bild bezieht. Die F2 Blenden in Verbindung mit einem ISO-Wert von 100-1600 ermöglichen trotz nicht ganz optimaler Lichtverhältnisse gute Bilder und Videos.

Der interne Speicher von 8 Gigabyte kann 1600 Fotos oder 65 Minuten Videomaterial speichern. Die Videos sind begrenzt auf eine maximale Länge von 25 Minuten oder 4 Gigabyte. Das hängt ganz von der voreingestellten Qualitätsstufe der Aufnahmen ab.

Verwackelte Bilder sind bei einer Verschlusszeit von 1/6400 nahezu ausgeschlossen. Besonders für spontan Aufnahmen aus der Hand ist das ein großer Vorteil.

Der integrierte Lithium-Ionen-Akku hält für 260 Aufnahmen durch. Für Vielfilmer bietet es sich an die Ricoh Theta S mit einer Powerbank bei Bedarf zu versorgen. So ist die 360 Grad Kamera immer betriebsbereit und der Filmspaß kann weiter gehen.

Wie schon erwähnt ist ein großer Vorteil der Ricoh Theta S, dass sie sehr handlich ist. Mit ihr lassen sich spontane Aufnahmen aus der Hand realisieren. Wer aber schärfere Bilder möchte, der kann die Kamera ohne Probleme auf ein Stativ schrauben. Sie verfügt über ein Stahlgewinde an der Unterseite.

Ricoh Theta S kaufen Test - 360 Grad Kamera Review Familie

Ricoh Theta S – intuitive Bedienung

Das Design der Ricoh Theta S ist schlicht aber modern. Die Bedienungstasten lassen eine schnelle und einfache Handhabung zu. Sie sind auf das nötigste beschränkt und sind leicht verständlich. Seitlich findet man die Tasten für die Hauptfunktionen. Einen Knopf zum Wechsel vom Standbild hin zum Videomodus. Die WLAN Taste aktiviert die Wifi-Verbindung über die, die gemachten Aufnahmen übertragen werden oder der Live-View Modus aktiviert wird. Außerdem befindet sich der Power-Knopf seitlich am Gerät. Der Auslöser ist gleich unter dem Objektiv zu finden, was ergonomisch viel Sinn macht.

Kostenlose App für die Ricoh Theta S

Ricoh Theta S kaufen Test - 360 Grad Kamera Review ZubehörFür iOS als auch für Android stellt Ricoh eine kraftvolle App zum download zur Verfügung. Die App ist ein machtvolles Werkzeug und macht richtig Spaß. Man merkt, dass sich die Entwickler bei der Entwicklung der Software Gedanken gemacht haben. Die Möglichkeiten sind bemerkenswert und machen riesig Spaß.

Zum Beispiel kann man durch den Live-View die Kamerasicht auf dem Smartphone oder dem Tablet darstellen. Dies ist unheimlich wertvoll um zum Beispiel bei Aufnahmen mit einem Stativ Änderungen vorzunehmen. Problemlos kann die 360 Grad Kamera vom gekoppelten Gerät ausgelöst werden. Die gemachten Aufnahmen werden via WLAN auf das Endgerät übertragen und können sofort angeschaut werden.

Durch die verbesserte automatische Videobearbeitungssoftware sind die Bilder und Videos sofort in 360 Grad verfügbar. Auch das Teilen in sozialen Netzwerken ist ganz einfach. Zudem können die Videos auf Youtube hochgeladen werden. Ein anderes spannendes Feature ist die Zeitrafferaufnahme.

Diese Art der Videoaufnahme erlebt in letzter Zeit einen regelrechten Boom. Mit der Ricoh Theta S ist dies ohne Probleme möglich. Des weiteren bietet die App viele andere Optionen. Zum Beispiel viele Filter oder unterschiedliche Betrachtungsarten. Die Software wertet das Gesamtpaket der Ricoh Theta S ordentlich auf.

Ricoh Theta S kaufen Test - 360 Grad Kamera Review oben
Ricoh Theta S kaufen Test - 360 Grad Kamera Review unten

Teilen per Livestream mit Ricoh Theta S möglich

Eine Besonderheit ist sicherlich die Livestreamfunktion der Ricoh Theta S. Dafür muss sie nur mit einem Computer verbunden werden und die Aufnahmen können mit Freunden, Famile oder der ganzen Welt geteilt werden. Standardmäßig nimmt die 360 Grad Kamera mit 30 Bildern pro Sekunde auf. Die Qualitätät beim Livestream ist etwas geringer bietet aber ein enormes Potential.

Fazit im Ricoh Theta S

Die 360 Grad Kamera von Ricoh gehört zu den besten Modellen in ihrer Klasse. Endlich werden die Rundumkameras erschwinglich und für die breite Masse zugänglich. Die Theata S weiß in allen Bereichen zu überzeugen. Die Funktionen sind umfänglich und die Kamera ist intuitiv zu bedienen. Mit der kostenlosen App kann das Potential ausgeschöpft werden. Als Nachteil ist der nicht erweiterbare Speicher zu nennen. Trotzdem ist mit 8 GB ausreichend Platz für Foto- und Videoaufnahmen. Für spontane Aufnahmen ist die Kamera bestens geeignet. Sie liegt gut in der Hand und macht selbst bei nicht optimalen Lichtverhältnissen qualitative Aufnahmen. Die 360 Grad Kamera ist sowahl im Outdoor- als auch im Innenbereich zu gebrauchen.


 

 

Hier 360 Grad Kamera kaufen

WMerken

Merken

Ricoh Theta S Test - 360 Grad Kamera Review schräg

316,90 € *

inkl. MwSt.

Preis prüfen auf Amazon*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 4. November 2017 um 13:17 Uhr aktualisiert.