360 Fly

360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review Aufnahmewinkel
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam surfen
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam Surferin
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam Snowboard
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam Motorcross
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam Kindergeburtstag
  • 360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam Verpackung

395,00 € *

inkl. MwSt.

Preis prüfen auf Amazon*
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 19. Juni 2017 um 11:19 Uhr aktualisiert.


Typ Kamera
Marke Audiovox
Auflösung Video2,3 MP
Aufnahmewinkel240°
Objektive1
Akku1630 mAh
Gewicht136 g

Produktbeschreibung

360 Fly kaufen Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam Verpackung360 Fly – Technische Daten

  • 2,3 MP
  • 30 Bilder pro Sekunde
  • 360° Panoramaaufnahmen
  • 1 Objektive
  • 32 GB interner Speicher
  • Stahlgewinde für Stativ
  • 136 g
  • staubabweisend und spritzwassergeschützt
  • wasserdicht bis 35 m
  • als Actioncam geeignet
  • Akku 1630 mAh
  • Größe: 6,1  x 6,1  x 6,1 cm


Die 360 Fly

Die 360 Fly ist zwar nur so groß wie ein Golfball, dennoch bietet diese Action Kamera die Möglichkeit, spektakuläre aufnahmen mit Panorama-Rundumblick zu machen. Der große Vorteil der Kamera besteht darin, dass sie sich ganz einfach über eine App von Android- oder iOS-Handys steuern lässt. Sobald die Aufnahmen im Kasten sind, können diese direkt über Youtube und Facebook geteilt werden.

Weil die 360 Fly mit dem sogenannten Quick Twist System ausgestattet ist, kann sie sich fast überall anbringen lassen. Weil im Lieferumfang außerdem ein Action-Kamera-Adapter enthalten ist, lässt sich die 360 Fly auf fast allen gängigen Halterungen anbringen.

Die besonderen Merkmale der 360 Fly

360 Fly kaufen Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam SnowboarderWeil das Gerät mit Bluetooth und WLAN ausgestattet ist, lässt sich die Kamera komplett – vom Filmen bis zum Teilen der Videos – über alle Android- und iOS-Geräte steuern, die mit der entsprechenden App ausgestattet sind. Die FLY-App ermöglicht es sogar, die Bilder und Videos direkt auf dem Gerät zu bearbeiten.

Ein weiteres Extra besteht darin, dass das aufgenommene Filmmaterial auf Knopfdruck über diverse VR-Headsets wie die Google Cardboard-Brille betrachtet werden kann. Der interne Speicher der 360 Fly hat eine Größe von 32 Gigabyte. Zudem ist an der Kamera eine Funktionstaste angebracht, durch die sich die Aufnahmen starten und stoppen lassen. Ein USB-Anschluss rundet die Ausstattung der Kamera gelungen ab.

360 Fly – Der Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten sind neben der Kamera auch eine Tasche, eine Ladestation, eine Schwenkhalterung mit gewölbter Bodenplatte sowie ein Mikrofon-Verschlussstopfen samt Schlaufe. Ergänzt wird die Ausstattung von BDA und einem USB-Kabel.

Das bietet die Kamera

Weil die golfballgroße Aktion-Kamera 360 Fly einen Blickwinkel von 240 Grad besitzt, handelt es sich bei diesem Modell aktuell um die Kamera mit dem größten Einzellinsen-Aufnahmewinkel. Die Besitzer können also bei jeder Gelegenheit spektakuläre Aufnahmen für ihre Familie, Freunde und Verwandte machen. Die mitgelieferte QuickTwist Halterung sorgt dafür, dass die 360 Fly mit sämtlichen gängigen Stativen für Action-Kameras sowie dem entsprechenden Zubehör kompatibel ist. Die Kamera kann also jederzeit sichere an Schutzhelmen, Taucheranzügen, Segelfliegern, Fahrradlenkern  oder Modellhelikoptern  befestigt werden.

360 Fly kaufen Test - 360 Grad Kamera Review Actioncam surfenWeil die Kamera zudem mit einem Beschleunigungsmesser sowie einem 3-Achsen-Sensor ausgestattet ist, erkennt sie Bewegungen automatisch und führt die Bildausrichtung eigenständig durch. Das bedeutet, dass sich der Besitzer voll und ganz auf seine Aktivität konzentrieren kann, während die Kamera automatisch filmt. Dadurch trägt die 360 Fly auch massiv zur Sicherheit des Benutzers bei.

Nach der Aufnahme

Sobald das gewünschte Video gedreht ist, hat der User ebenfalls mehrere Möglichkeiten: Er kann das Video oder die Fotos anschließend auf seinem Smartphone oder am heimischen PC bearbeiten, bevor er es weiter verwendet. Oder aber er kann es direkt mit nur einem Klick auf die Plattformen verschiedener sozialer Netzwerke wie Facebook oder Youtube hochladen. Sobald die Besucher das Video anklicken, können sie den Blickwinkel frei wählen und haben so die Möglichkeit, ein bestimmtes Video immer wieder aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Noch spannender wird das Betrachten der Videos etwa mit der Google Cardbox: Denn mit der entsprechenden App und einer Papp-Halterung lässt sich das Handy in eine Virtual-Reality-Brille verwandeln. In diesem Fall können die Benutzer den Blickwinkel allein dadurch steuern, dass sie den Kopf drehen.

Die 360 Fly: Widerstandsfähig und einfach zu bedienen

Diese 360 Grad Kamera überzeugt nicht nur durch die äußerst einfache Bedienung, sondern auch durch die Tatsache, dass das Gerät äußerst widerstandsfähig ist. Positiv fällt darüber hinaus auf, dass die Kamera bis zu einer Tiefe von 35 Metern wasserdicht ist, sofern der Mikrofon-Verschluss eingesetzt ist. Weil das Gerät außerdem nach der Schutzklasse IP67 zertifiziert ist, können auch heftige Erschütterungen, Sand oder Staub dem Gerät nichts anhaben. Ein starker Akku sorgt zudem dafür, dass der Besitzer mit dem Gerät bis zu zwei Stunden am Stück aufnehmen kann.

Fazit zur 360 Fly:

Die 360 Panorama-Kamera wird dem Anspruch des Herstellers Live Life Uncropped voll und ganz gerecht, Kameras für jedes Abenteuer herzustellen. So entpuppt sich das Gerät etwa als idealer Begleiter bei jeder Art von sportlicher Betätigung, sei es am Strandurlaub, beim Segelfliegen oder beim Motocross-Fahren. Selbst unter Wasser macht die Kamera eine gute Figur – zumindest bis zu einer Tiefe von 35 Metern. Besonders positiv fällt auf, dass die Aufnahmen direkt auf dem Handy bearbeitet werden können. Alternativ können sie auch gleich in den verschiedenen sozialen Netzwerken hochgeladen werden, sodass Freunde, Verwandte und Bekannte die neuesten Abenteuer gleich sehen können.

360 Grad Kamera kaufen auf Kameraz.de

360 Fly Test - 360 Grad Kamera Review

395,00 € *

inkl. MwSt.

Preis prüfen auf Amazon*
gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 19. Juni 2017 um 11:19 Uhr aktualisiert.