360 Grad Videos – Die Zukunft gehört der Virtual Reality

360 Grad Videos werden immer bekannter und erfreuen sich großer Beliebtheit. Trotzdem können viele noch nicht viel mit diesem Videoformat anfangen. Wir von Kameraz.de wollen dir ein Gefühl davon vermitteln, welches Potential in 360 Grad Videos steckt.

Die Erstellung, aber auch das Anschauen von den Rundum-Videos ist kinderleicht. Inzwischen ist die Technik soweit ausgereift, dass sie sich die breite Masse leisten kann. Noch vor ein paar Monaten sah das anders aus.

360 Grad Videos - BildSo werden 360 Grad Videos geschaut

Die neue Technik der 360 Grad Videos nennt sich Virtual Reality. Übersetzt heißt das „Virtuelle Realität“. Wir können unseren Blickwinkel im Video mit der Maus oder Kopfbewegungen ändern.

Um das ganze so real wie möglich erscheinen zu lassen sollte man auf eine VR Brille zurückgreifen. Es gibt kostengünstige VR Brillen und kostenintensivere Modelle. Aber jetzt zur Anleitung:

Wir haben beeindruckende 360 Grad Videos recherchiert und unterhalb veröffentlicht. Es gibt drei Möglichkeiten sich die 360 Grad Videos richtig anzusehen.

  • Auf dem PC anschauen

Auf dem PC können die 360 Grad Videos ganz einfach konsumiert werden. Man erkennt die Panoramavideos daran, dass sie oben links in der Ecke ein Navigationskreuz haben. Sobald dieses vorhanden ist kann man den Blickwinkel im Video individuell verändern. Ganz einfach die linke Maustaste auf dem Videofenster gedrückt halten und dabei die Maus bewegen. So wird sich der Blickwinkel verändern und es entsteht das Gefühl, live dabei zu sein.

  • Auf dem Smartphone 360 Grad Videos anschauen

Etwas interaktiver und realer geht es mit dem Smartphone. Wichtig um den 360 Grad Video Effekt zu erhalten muss die Youtube App heruntergeladen werden. Diese ist kostenlos und für alle Smartphones erhältlich. Schaut man sich jetzt das Panoramavideo mit der App an, kann man, wenn man den Bildschirm bewegt, auch die Blickrichtung ändern. Das Video wird interaktiv genutzt und macht richtig Spaß!

  • VR Brille für Virtual Reality

Die definitiv beste Möglichkeit sich 360 Grad Videos anzuschauen bietet die VR Brille. Mit einem hochwertigen Modell wird das Video zur Realität. Auch hier wird durch die Kopfbewegung die Blickrichtung verändert, aber die Umgebung wirkt viel realer als auf dem Smartphone. Eine Investition in eine gute VR Brille lohnt sich definitiv.

So und jetzt viel Spaß mit den Videos!

Beliebte 360 Grad Videos

 

 

360 Grad Videos werden immer beliebter und haben großes Potential in der Zukunft. Egal ob Virtueller Rundgang oder 360 Film. Die Möglichkeiten der Videotechnik sind fast unbegrenzt. Es ist nicht mehr notwendig physisch an einem Ort anwesend zu sein um ihn umfänglich begehen zu können.

Auch für die Bildung können 360 Grad Videos von Bedeutung sein. Erste Versuche waren positiv und hatten einen guten Eindruck bei den Schülern hinterlassen. Die Interaktion im Video macht das Format so besonders. Wir sind neugierig und möchten die Welt um uns entdecken. Die neue Technologie macht es uns möglich Videoinhalte individuell zu begutachten und aktiv am geschehen teilzunehmen.

In vielen Lebensbereichen wird die Virtual Reality ein wichtiger Faktor werden. Die Entwicklung schreitet schnell voran und wir können uns auf die Ausreifung dieser Technik freuen.

Hier 360 Grad Kamera kaufen!

Merken